Kann man eine Hypothek Aufstocken

Können Sie eine Hypothek auffüllen?

Beantragen Sie eine Aufstockung bei Ihrem Hypothekenanbieter, wird dieser zunächst prüfen, ob das zusätzliche Darlehen finanziell akzeptabel ist. Grundsätzlich hat der Eigentümer die Wahl, die notwendigen Mittel selbst bereitzustellen oder die Hypothek zu erhöhen. Der Anstieg sollte dann nur so weit gehen, dass man sich die Hypothek mit einer geringeren Arbeitsbelastung in Zukunft leisten kann. Sie wollen nichts über einen Trend zur Finanzierung von Autos durch Hypotheken wissen.

Hypotheken erhöhen oder PK-Kapital vorschießen?

Wir haben die erste Hypothek auf unser Grundstück erschöpft. Sollten wir zu diesem Zwecke die Hypothek erhöhen oder das Kapital der Vorsorgeeinrichtung im Voraus beziehen? Die Erhöhung der Hypothek ist die erste Option. Jedenfalls, wenn Sie im Gegenzug noch die Zinskonditionen der ersten Hypothek vorfinden. Wenn es notwendig sein sollte, die Rentenkasse zu übernehmen, würde ich Ihnen lieber empfehlen, sie zu verpfänden.

Der PK-Saldo der Hausbank fungiert als Sicherung für ein weiteres Darlehen zum Zinssatz einer ersten Hypothek. Durch den effektiven Vorruhestand wird nicht nur das Vorsorgeguthaben, sondern in vielen Fällen auch die Invaliditäts- und Todesfallleistung reduziert. Im Falle einer Pfandleihgabe ist der Rückzahlungsbetrag längstens bei Erreichung des Pensionsalters zu zahlen; im Falle eines Vorbezugs ist die Tilgung des Betrages vorzeitig.

Steuerlich wirksame Käufe in die Rentenkasse sind jedoch erst nach erfolgter Tilgung des Vorbezuges wieder möglich.

Hypothekenerhöhung höchster Zinsniveau

Je nach Sachlage kann sich eine Anhebung ( "Aufstockung") der Hypothek auszahlen. Allerdings wird eine Steigerung von der Nationalbank erneut überprüft und nur genehmigt, wenn die erforderlichen Voraussetzungen (hinsichtlich Portabilität und Loan-to-Value-Ratio) gegeben sind. Hinsichtlich des Zinssatzes einer Anhebung gibt es prinzipiell zwei verschiedene Varianten. Fall 1: Ihre bisherige Hypothek ist kurz davor, auszulaufen.

Im vorliegenden Falle ist es sinnvoll, andere Hypothekenanbieter nach Angeboten für den neuen gewünschten Hypothekenbetrag zu fragen. Das ist auch dann sinnvoll, wenn Sie bei der vorhandenen Hausbank verbleiben wollen. Vergiss nicht: Die meisten Hypothekenzinsen sind verhandelbar! Läuft die vorhandene Hypothek erst nach einem Jahr oder etwas später aus, kann sich eine Forward Hypothek unter bestimmten Voraussetzungen (und in Abhängigkeit von Ihrer Beurteilung der Zinsentwicklung) auch auszahlen.

Durch den Vergleich von Hypotheken können Sie sich einen Eindruck vom aktuellen Zinssatzniveau verschaffen. Als Hypothekenart können Sie "Ersetzen" aussuchen. Beispiel 2: Sie sind langfristig an die vorhandene Hypothek geknüpft, z.B. im Zuge einer langfristigen Festzinshypothek. Sie sind in diesem Falle enger an Ihre Hausbank bindet. Dennoch sollten Sie noch einmal den für eine Erhöhung des Zinssatzes ausgehandelt werden.

Fremdbanken fällt es immer schwerer, ein begrenztes Angebot für eine (Zweit-)Hypothek zu bekommen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum