Unverzinstes Darlehen

Nicht zinstragende Darlehen

Unverzinsliches Darlehen: Gibt es diese Möglichkeit überhaupt? Es soll ein unverzinsliches Darlehen sein. Mit diesem Darlehen will der Kreditinvestor Hasan Ismaik vor allem eines ersetzen: das Darlehen des Hauptsponsors Bayre. Eine vollständig unverzinsliche Anleihe ist aus ökonomischen Gesichtspunkten nicht realisierbar. Weil zinsfreie Kredite zu einer Steuerfalle werden können. Nach dem Einkommensteuergesetz sind sie mit 5,5 Prozentpunkten zu diskontieren.

Saki Stimoniaris meint deshalb auch in seiner Pressemitteilung: "Das unverzinsliche Darlehen unterliegt nur einer Steuerprüfung - bei Bedarf muss das Darlehen mit einem Prozentsatz verzinst werden. "Jeder Finanzfachmann empfiehlt von einem absolut unverzinslichen Darlehen. Ebenso im Zusammenhang mit der Möglichkeit, dass der Anleger Iso-Maik die aufgelaufenen Zinserträge in Genussscheine wandeln möchte.

Dies muss durch Yahya Imaik, den Aufsichtsratsvorsitzenden, geschehen. Der Kredit des bayerischen Investors Ismaik will, dass die Kommanditgesellschaft einen Kredit von ihr annimmt. Die Leihgabe des Hauptförderers der Bayern soll ersetzt werden. Dies ist für die Bevölkerung mit diesem zinslosen Darlehen besonders attraktiv.

Klingt gut, denn das Darlehen des Hauptförderers wird mit 5 Prozentpunkten pauschalverzinslicht. Dieses Darlehen wurde jedoch nie wirklich berührt. Im Moment und auch in der nächsten Jahreszeit steht die Inanspruchnahme des Kredits bei 0. Das betrifft auch die Verzinsung. Das Darlehen ist z.B. nicht für das laufende Haushaltsbudget erforderlich, sondern für die 2-jährige Fortsetzungsplanung.

Daher werden bis zu diesem Stichtag keine Verzugszinsen anfallen. Wenn das Darlehen des Hauptträgers ersetzt und zur Erfüllung der Spielerpflichten ausgezahlt würde, hätte die Kommanditgesellschaft Ende Juli eine positive Fortsetzungsprognose für die folgenden zwei Jahre. Die TSV München von 1860 GesmbH & CocaA schulden dem Anleger rund 17 Mio. EUR in Gestalt von Darlehen.

Einige von ihnen verdienen 9 Prozentpunkte Zins, ob Sie es glauben oder nicht. Sowohl die Darlehen als auch die Zinssätze werden jedoch derzeit aufgeschoben. Nimmt man das vorliegende Übernahmeangebot an, so liegt man bereits bei 19 Mio. EUR, die man dem Anleger ISOMAIK schuldig ist. Übrigens hat die Verschiebung des Darlehens nichts mit dem Erlangen der Genehmigung zu tun, wie Vizepräsident Schmidt sagte.

Der Aufschub der Darlehen durch den Anleger ISOMAIK ist noch nicht erfolgt. Das Übernahmeangebot des Investors ISOMAIK wird insbesondere im Zusammenhang mit der Weiterführungsprognose einer kritischen Prüfung unterzogen. Aber es ist auch deutlich, dass alle Ventilatoren und vor allem die Mitgliedsfirmen erkennen müssen, dass hier nicht nur ein Kredit durch einen billigeren Kredit abgelöst wird und man mehr Gehalt hat.

Andernfalls wird die Kommanditgesellschaft insolvent.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum