Zinsen

Interesse

Da ist wieder Interesse, aber es gibt auch Häkchen. Die ING Diba gewinnt mit einem Prozentsatz an Tagesgeldern sowohl bestehende als auch neue Kunden. Eine hamburgische Hausbank hat satte zwei Prozentpunkte. Dadurch ist es möglich zu berechnen, wie rasch sich eine Anlage zu einem gewissen Zinssatz vervielfacht. Du teilst 72 durch die Zinsen. Mit einem Anteil von zwei Prozentpunkten beträgt die Laufzeit 36 Jahre.

Zu einem Prozentpunkt, 72 Jahre alt. Mit 0,1 Prozentpunkten und 720 Jahren. Dort zahlt das Sparkonto (Haspa StandardSparen) aktuell 0,03 Prozentpunkte Zinsen. Es gibt nur 0,01% Zinsen darauf. ING Diba bewirbt aktuell "Sparschweine, sei vorsichtig". Dein momentanes Angebot: Ein Prozentpunkt Zinsen auf Tagesgeld. Wie das geht, erläutert sie unter der Überschrift: "So bekommt man das große Interesse.

"â??Die Tiefzinspolitik der EZB hat es bereits so weit geschafft, dass ein Leitzins von einem Prozentpunkt "toll" ist. Wie Florian Rentsch, der Vorsitzende des Verbandes der Sparda-Banken, angesichts der tiefen Zinsen für den Aufbau des Privatvermögens empfehlt - und was er von der Wirtschaft will. Die Offerte, mit der die BayernLB auf ihre Umfirmierung von ING Diba in ING aufmerksam machen will, ist bis zu einem Höchstbetrag von EUR 5.000 gültig.

Bei einem Prozentsatz Zins ist das Gehalt dann ab dem 24. Oktober für vier Jahre. Ja, vier Jahre - und keinen Tag mehr. Anschließend wird wieder der veränderliche Basiszinssatz des Extra-Kontos gelten, aktuell 0,01-prozentig. Damit können Anleger mit diesem Leistungsangebot in vier Wochen höchstens fast 170 EUR an Zinserträgen erzielen.

Nur wenn sie in die ING Diba investieren wollen, müssen sie die Investition von rund 50000 EUR tätigen. Beträgt der nachfolgende Zinssatz nur 0,01 Prozentpunkte und jemand überlässt das hinterlegte Kapital der ING Diba, würde der Zinssatz in den kommenden 12 Monaten nur gut 0,3 Prozentpunkte betragen.

Die zur Finanz- und Versicherungsgruppe Signal Iduna gehörende hamburgische Hausbank Donner & Rebel kündigt nicht nur einen, sondern gleich zwei Prozentpunkte an. Aber vor allem ist das Übernahmeangebot nur für gut situierte und nicht für Festzinskunden da. Weil die zweiprozentige Beteiligung nur dann möglich ist, wenn der Kunde mind. EUR 5.000,- mitbringt - Gelder, die in den letzten zwölf Monate noch nicht bei Donner & Schreuschel eingegangen sind.

Mindestens die Hälfte der Anlagesumme muss der Kunde der Thunder & Resuschel Verwaltung einer Immobilie in seine Vermögensverwaltungslösungen einbringen. Damit würde dieser Teil der Investition nicht zu einem fixen Zinssatz, sondern mit mehr Chancen und Risiken angelegt. Dieses Asset Management ist nicht kostenlos. Nach Angaben der Fachzeitschrift "Private Banker" beträgt der einheitliche Gebührensatz für die Vermögensverwaltung der Firma Donners & Reuschels 1,3 Prozentpunkte zuzüglich Mehrwertrisiko.

Vor diesem Hintergrund wäre der attraktive Zinssatz von zwei Prozentpunkten für zwölf Monaten in erster Linie ein Werbemittel für die eigene Vermögensberatung. Oh ja, auf den Gesamtbetrag von mindestens 500.000 EUR (und ohne Aufwendungen und Erlöse aus der Vermögensverwaltung) würde das Übernahmeangebot dann einem Prozentsatz von 1 % ausfallen. Ist das wirklich ein gutes Beispiel für den Umstieg auf die Anlage?

Donners & Reuschels ist trotzdem nach eigenen Daten über großes Interesses erfreut. Laut Finanzberater soll das Übernahmeangebot der ING Diba aktuell auch einen Nervenschaden darstellen. Gerade vor dem Hintergrund der ungewissen Börsensituation sind viele Anleger froh, einen gesicherten Geldstellplatz zu haben - wenn auch nur für vier Jahre.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum