Zinssatz Baufinanzierung

Zins für Baufinanzierung

Sie erhalten auf Basis Ihrer Daten einen Überblick über mögliche Zinssätze und Kosten. Das Grundbuch erfasst den Zinssatz für die Grundschuld, der immer höher ist als der im Vertrag für Ihre Hypothek angegebene Zinssatz. ("an") Sichern Sie sich günstige Zinssätze für Ihre bestehende S-Baufinanzierung. Bietet Ihnen geeignete Kredite und punktet gleichzeitig mit dem Zinssatz. Hier ist mit einem sehr hohen Zinssatz zu rechnen.

Baufinanzierungen - 3-prozentige langfristige Verzinsung

Bei einem Darlehen mit zehnjähriger Festverzinsung bezahlen sie nun rund 3 Prozentpunkte pro Jahr, nur noch halb so viel wie im Frühjahr 2002. Der Zinsschwund hat auf ihre Finanzierungen die gleiche Wirkung, als ob die Immobilienpreise um 20 bis 30 Pro-zent gefallen wären. Die Zinssätze waren noch nie so niedrig, das Kreditangebot war noch nie so unterschiedlich wie heute.

Für sechs Musterfälle haben wir die Offerten von 92 Kreditinstituten und Vermittlern geprüft und die günstigsten Darlehen bestimmt. In jedem unserer Musterfälle gab es günstige Offerten mit extrem niedrigen Zinssätzen. In der Landesbausparkasse Westschweiz wurde anfangs Feber ein Darlehen in Höhe von 150.000 Euro zu einem effektiven Zinssatz von 2,99 Prozentpunkten gewährt (siehe Musterfall 2). Das Highlight: Die Verzinsung und die Teilzahlungen sind auf die gesamte Laufzeit von 22 Jahren fixiert.

Darüber hinaus profitieren die Kundinnen und kunden von hohen Boni und Steuervorteilen der Riester-Aktion (siehe "Promotion"). Hausbesitzer, die ihren Anschlusskredit innerhalb von zehn Jahren vollständig zurückzahlen, werden von den Kreditinstituten besonders umworben: Die Volksbank Düsseldorf Neuss hat einen solchen vollen Rückzahlungskredit zum Effektivzinssatz von 2,42% angeboten (siehe Musterfall 5). Mit 2,52 Prozentpunkten war die Dt. kaum höher.

Liegenschaftskäufer mit niedrigem Eigenkapital bezahlen oft hohe Zinsaufschläge. Bereits seit 15 Jahren bestand ein flexibler Darlehensvertrag mit einem festen Zinssatz von fast 90 Prozentpunkten des Kaufpreises zu einem Effektivzinssatz von 3,39 Prozentpunkten bei kostengünstigen Vermittlern (siehe Musterfall 3). Außerdem ist es für sie einfacher denn je, einen auf ihren Finanzierungsbedarf zugeschnittenen und frei wählbaren Finanzierungsdarlehen zu erhalten (siehe Kreditangebotsübersicht).

Wenn sie sich vor dem Anstieg der Zinssätze absichern wollen, können sie den Zinssatz für ihr Darlehen leicht auf bis zu 20 festlegen, bei einigen Institutionen auch auf bis zu 30 Jahre und mehr. Der Anspruch auf jährliche außerplanmäßige Tilgungen von bis zu 5 oder 10 Prozentpunkten des Kreditbetrages ist in den Standardvereinbarungen vieler Kreditinstitute bereits enthalten.

In der Regel wird das Kreditgeschäft nicht einmal verteuert. Häufig ist es den Verbrauchern erlaubt, die Rückzahlungsrate nachträglich zu verändern, auf rund 5 Prozentpunkte zu steigern oder auf 1 Prozentpunkt zu reduzieren. Beispielsweise stellt die Münchner Hypothekenbank Kreditangebote zur Verfügung, bei denen man sich seine außerplanmäßigen Tilgungen jederzeit wieder zurückzahlen kann. Einen Schwerpunkt unserer Studie bilden Kreditverträge, bei denen die Zinssätze für einen Zeitraum von mehr als 20 Jahren oder für die Gesamtlaufzeit festgelegt sind.

Es gibt zwei Möglichkeiten zur Auswahl: ein normales annuitätisches Darlehen mit gleichbleibend hohem Zinssatz und Rückzahlung (siehe Musterfall 1); ein kombiniertes Darlehen einer Wohnungsbaugesellschaft (siehe Musterfall 2), dessen Zinssatz leicht variieren kann. Der Kunde erhält dann für die Rückzahlung oder die Bausparsumme Staatszulagen und oft auch Steuervorteile (siehe "Subventionen"). Am Beispiel eines Ehepaars, das ein Wohnhaus für 210.000 EUR erwirbt und 150.000 EUR an Guthaben braucht, haben wir beide Kreditvarianten miteinander vergleicht.

Lediglich für Offerten mit Riester-Anreizen über eine Laufzeit von 18 bis 30 Jahren forderten sie Effektivzinssätze von 3,0 bis 3,6 vH. Dabei ist die Riester-Förderung noch nicht enthalten. Damit waren die Wohnungsbaugesellschaften nicht nur deutlich besser als alle herkömmlichen Rentenkredite mit Riester-Förderung. Allerdings haben die kombinierten Kredite einen Haken: Die günstigsten Wohnungsbaugesellschaften gewähren ihnen höchstens bis zu 72 oder 80 Prozentpunkte des Kaufpreises.

Der Darlehensnehmer muss bis zu 28 Prozentpunkte des Kaufpreises aus eigener Kraft bezahlen. Hinzu kommen Nebenkosten: Je nach Land 3,5 bis 5,0 Prozentpunkte Grunderwerbsteuer, rund 1,5 Prozentpunkte Notar- und Grundbuchkosten und - beim Erwerb über einen Broker - 3,57 bis 7,14% Kommission. Für einen kombinierten Kredit zu Top-Konditionen muss der Erwerber über ein Eigenkapital von 25 bis über 40 Prozentpunkten des Kaufpreises verfügen.

Riester-Förderkredite sind die erste Adresse für die Finanzierung des Eigenheims. Die beiden sind kaum von herkömmlichen Krediten zu unterscheiden, bieten den Hausbesitzern aber viele tausend EUR an Freibeträgen und Steuervorteilen. Dies trifft auch zu, wenn das Riester-Darlehen etwas teuerer ist als ein nicht subventionierter Kredit. Allerdings darf das Riester-Darlehen nicht viel kostspieliger sein als ein normales Anleihe.

Ausgehend von einer Zinsprämie von rund einem Halbjahr -Punkt kommt die Subventionierung der gestiegenen Zinssätze voll zum Tragen. Manchmal bietet sie gar Darlehen mit Riester-Anreizen zu wesentlich günstigeren Preisen als die ohne sie. Die Riester-Angebote sind meist nur die Darlehen einiger weniger Originalanbieter:

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum